Moosbild & Mooswand

Ein Moosbild ist in Zeiten wo Vertical Gardening für urbane Bewohner kein Fremdwort mehr ist ein Muss für jeden Raum. Mossbilder werden schon länger  als besondere Dekoelmente in vielen Räumlichkeiten erfolgreich eingesetzt. Denn Moosbilder bringen nicht nur ein Stückchen Natur in die eigenen vier Wände, sondern haben auch eine positive Wirkung auf das Raumklima.

Die natürliche grüne Kunst mit Moos

Aber allen Gründen voran sehen Moosbilder einfach phänomenal gut aus! Sie verfügen über einen dreidimensionalen, haptischen Effekt. Zusätzlich bedürfen sie keinerlei Pflege, sodass Sie auch nach Ihren Urlaub ein wunderschönes Fleckchen Grün im Haus oder im Büro vorfinden.

Wer ein Moosbild selbst herstellen möchte, kann sich zudem wunderbar kreativ ausleben. Denn mit einer einfachen Mischung aus Moos, Wasser, Wassergel und Buttermilch können Sie phantasievolle Eigenkreationen gestalten und diesen beim Wachsen zusehen.

moosbil-kaufen-natuerliches-moos

Grundsätzliches zur Herstellung von Moosbildern

Hersteller, die Moosbilder anbieten, verwenden grundsätzlich lebendes Moos. Für das Moosbilder herstellen wird Moos zuerst aus Wäldern schonend geerntet.

Danach wird das Moos gewaschen und von Erdresten befreit. Kunden, die Moosbilder kaufen möchten, können diese in unterschiedlichen Farben bestellen. Aus diesem Grund wird das verwendete Moos gefärbt, bevor es weiterverarbeitet wird.

Danach folgt die Konservierung, die bei gekauften Moosbildern für eine lange Lebensdauer sorgt. Zudem müssen konservierte Moosbilder nicht gegossen werden. Sie bleiben stets weich, frisch und farbecht.

Zu guter Letzt werden für das herstellen von Moosbilder , in Abstimmung mit den Kundenwünschen, die Moosbilder per Hand angefertigt.

Die einzelnen Moosballen werden Stück für Stück zu einem einzigartigen Moosbild-Design zusammengesetzt und auf einem Trägermaterial, wie beispielsweise Gipsfaser oder Glasfaser, fixiert.

Moos wächst an Wänden

Eine schönes Beispiel für vertical gardinig, die wand wurde mit Fahrnen und Moosen begründ und dient so nicht nur als Blickfang sondern auch als Luftreiniger.

Unterschiedliche Moosarten kommen zum Einsatz

Frisches grünes Moos aus dem Wald

Ideale Moosbüschel zur verarbeitung zu einem Moosbild.

Es gibt verschiedene Moos Bilder Pflanzen, die für die Herstellung solcher naturnahen Dekorationsstücke verwendet werden. Eine beliebte Moosart ist das Islandmoos, das sich durch dicke Moosbüschel und einer langlebigen Farbkonstanz auszeichnet.

Islandmoos gibt es in regelmäßigen und unregelmäßigen Tiefenfärbungen, sodass auf Wunsch ein schattiertes Moosbildzustande kommen kann. Islandmoos verfügt zudem über eine einzigartige Haptik, ist nachhaltig und absolut pflegefrei. Darüber hinaus gibt es Islandmoos in Flockenform, die dann aus Moosen mit kleinen Köpfen und Mooswurzeln bestehen.

Zu den verwendeten Moosarten gehört noch das Waldmoos, das ideal mit anderen Moos Bilder Pflanzen, wie Polstermoos, Farne und Steinelementen ergänzt werden kann.

Finden Sie noch Heute das passende Moosbild für Sie

Wissenswertes über Islandmoos

Moosbilder können Sie aus unterschiedlichen Moosarten erhalten. Eine davon ist das Islandmoos, das eigentlich Cladonia rangiferina bzw. echte Rentierflechte heißt und zu den Strauchflechten gehört.

Ein Islandmoos Bild hat einen besonders positiven Effekt auf das Raumklima. Denn ein Islandmoos Bild verfügt über besonders feine Mikrostrukturen, die Feinstaubpartikeln mittels elektrostatischer Anziehung aus der Luft anziehen. Dies passiert durch die elektrische negative Ladung von großen Moosflächen. Feinstaub ist für gewöhnlich positiv geladen. Aus diesem Grund findet eine Anziehung statt, sodass sich das Raumklima durch Islandmoos um einiges verbessert.

Aber auch die Raumakustik beeinflusst Islandmoos als Moosbild für die Wand äußerst positiv. Denn die Mikrostrukturen absorbieren den Schall und reduzieren die Schallreflexion im Raum. Aus diesem Grund sind Islandmoosbilder perfekt, um sie als Akustikwand oder als Akustikbild einzusetzen.

Ein Teppich aus Moos

die Idee steck noch in den Kinderschuhen aber wenn es um Moos geht sollte auch Sie erwähnt werden. Ein Teppich aus Moos gibt Ihnen das Gefühl mitten in der Natur zu stehen. Der erst Schritt am Morgen in frisches Moos oder direkt nach der Dusche, auf jeden fall eine super DIee und wieder ein Stück mehr natur in Ihrem zu Hause.

Diese Kickstarter Projekt können Sie hier unterstützen:
https://www.kickstarter.com/projects/130028752/moss-carpet

Konservierungsverfahren für eine lange Lebensdauer

Nicht konservierte Moosbilder müssen regelmäßig gegossen und gepflegt werden, damit sie lange Freude bereiten. Bei den im Handel erhältlichen Bildern aus Moos kommt jedoch ein besonderes Konservierungsverfahren zum Einsatz, um die natürliche Optik und die Biegsamkeit der Pflanze für viele Jahre zu erhalten.

Die Konservierung sorgt dafür, dass die Funktion des Mooses erhalten bleibt. Denn Moos ist imstande, Luftfeuchtigkeit aufzunehmen und abzugeben. Auch zwecks Abwehr vor Schädlingen und Schimmelpilzen sollte das Moosbild konserviert werden. Für das Konservierungsverfahren kommen Wasser, Glycerin und Lebensmittelfarbstoffe zum Einsatz, die mit den natürlichen Moossäften über mehrere Tage hinweg ausgetauscht werden. Danach wird das Moos gereinigt und getrocknet und für die Kreation von unikaten Moosbildern weiterverwendet.

Moosbild Anleitung für den Selbstbau

Zum Moosbilder selber machen bieten sich mehrere Techniken an. Mit dieser Moosbild Anleitung werden Sie rasch ganz individuelle Moosbilder selber machen.

Für eine Moosfiti AAnleitung können Sie hir gerne weiter lesen. Sie möchten ein Moosbild selber bauen dann folgen Sie dem Link.

Für das Moosbild DIY benötigen Sie drei Handvoll Moos aus dem Wald, das Sie in einen Mixer zerbröckeln. Dazu kommt etwa 700 Milliliter Wasser. Mixen Sie das Moos-Wassergemisch gut durch. Danach fügen Sie zwei Teelöffel Wassergel hinzu, das Sie in jedem Gartencenter bekommen. Danach wird dem Gemisch noch 120 Milliliter Buttermilch beigemengt. Mixen Sie das Gemisch erneut, bis sich ein klebriges Gel bildet. Dieses Moosgemisch stellt für das Moosbild selber machen die Grundlage dar, auf dieser die Moosbildung beginnen kann.

Jetzt benötigen Sie nur noch eine geeignete Unterlage für Ihr Moosbild DIY. Sie können das Gemisch beispielsweise auf eine Hausmauer oder auf einen Baum pinseln und dort der Moosbildung zusehen. Für das Moosbild selber machen haben Sie aber auch die Möglichkeit, die Moosmixtur auf einen Kork- oder Styroporträger aufzutragen. Eingefasst in einen edlen Holzrahmen wird Ihr Moosbild zu einem ganz individuellen und besonders edlem Dekorationsstück.

Wo Bilder aus Moos besonders gut zur Geltung kommen

Wie bereits in der DIY-Anleitung beschrieben, können Sie Buchstaben, Logos oder andere Ornamente auf der Hausmauer oder auf anderen natürlichen Hintergründen im Freien wachsen lassen. Bei den im Handel erhältlichen Moosbildern handelt es sich jedoch um Kunstwerke, die für den Innenraum gedacht sind. Einzigartige Moosbilder machen sich einerseits besonders gut vertikal an Wänden, können aber auch horizontal auf die Decke oder den Boden eingesetzt werden. Bei der Standortauswahl sollten Sie lediglich bedenken, dass keine direkte Sonneneinstrahlung das Moosbild erreicht. Auch unmittelbar in der Nähe von Heizkörpern sollte das pflanzliche Kunstwerk nicht montiert werden.

Moosbilder können in Wohnräumen als dekorative Wandverschönerung dienen, oder in Büroräumen für eine natürliche und beruhigende Ausstrahlung sorgen. Aber auch bei diversen Veranstaltungen, wie Festen oder Messen verleihen mobile Moosbilder dem Event eine extravagante Atmosphäre. Moosbilder gibt es nach Maß, in jeder erdenklichen Größe, Farbe und Form. Ein ganz besonderer Hingucker ist ein Moosbild, wenn es zugleich eine Message transportiert oder als Firmenlogo über dem Empfangsdesk einer Eingangshalle präsentiert wird.

Welche Pflege ein Moosbild benötigt

Selbst gemachte Moosbilder sollten einmal pro Woche gegossen werden, damit das lebende Moos weiter wachsen kann. Haben Sie Ihre Moosbild-Kreation im Außenbereich zum Wachsen gebracht, so fällt das Gießen nur an durchgängig trockenen Tagen an. Da sich nicht konserviertes Moos mit der Zeit durch die Moosbildung weiter ausbreitet, benötigt es einen regelmäßigen Pflegeschnitt. Dauerhaft konservierte Moosbilder hingegen benötigen weder Wasser noch Licht. Auch müssen sie nicht nachgeschnitten oder gar gedüngt werden. Diese Moosbilder sind absolut pflegefrei. Lediglich bei Staubbildung auf dem Moos kann dieser mit Hilfe eines Staubwedels vorsichtig entfernt werden.

Welche Hersteller einzigartige Bilder aus Moos produzieren

Hydrokultur Design

Die Hydrokultur Design GmbH befasst sich bereits seit über 10 Jahren mit der Raumbegrünung mit Hydrokultur Pflanzen und anderen Dekorationsartikeln. Seit 2012 haben wir als erstes Unternehmen in Deutschland damit begonnen, echtes Kugelmoos und Flachmoos zu konservieren.

Das Moos wird im EU-Ausland geerntet. Dort ist es im Übermaß vorhanden und steht nicht unter Artenschutz. Es wird in Ostfriesland von Hand gereinigt und in einem mehrwöchigem speziellem Verfahren konserviert. Es werden ausschließlich natürliche Stoffe für die Konservierung genutzt. Das Produkt ist vollständig biologisch abbaubar. Es werden keinerlei Gifte, Pestizide, Düngemittel oder ähnliches verwendet.

Im Gegensatz zum meist genutztem Islandmoos, findet man bei diesen Moossorten, eine besonders natürliche Optik und Haptik in den Moosbildern wieder. Diese originellen Unikate werden in reiner Handarbeit in Ostfriesland gefertigt und europaweit versandt.

Endverbraucher können unter https://moos-design.de qualitativ hochwertige Moosbilder, Pflanzenbilder und konserviertes Moos einfach online bestellen.

Auch Sonderanfertigungen bis zu 3 Meter Bildlänge oder ganze Mooswände aus einzelnen Elementen zusammen gesetzt sind kein Problem.

Wiederverkäufer, Behörden und Gewerbetreibende können konservierte Moos und auch die Moosbilder bei Abnahme größerer Stückzahlen mit entsprechenden Rabatten erwerben.

styleGREEN

Einer der bekanntesten Hersteller ist die Firma styleGREEN, die nicht nur Moose, sondern auch Farne und andere echte Pflanzen für das styleGREEN Moosbild verwenden. Ein styleGREEN Moosbild zeigt sich in einem individuellen 3D-Green Interior Design und benötigt durch das spezielle Konservierungsverfahren keinerlei Pflege.
Eine Moos Kugel dei zum Blickfang wird

Patrick Blanc

Das Unternehmen erhielt seine Inspiration vom französischen Künstler Patrick Blanc, der sich mit seinen vertikalen Gärten an den Wänden von Institutionen und Unternehmen einen Namen gemacht hat.

Freund Moosmanufaktur

Die Freund Moosmanufaktur gilt als Unternehmen, das von Hand gefertigteMoosbilder von hoher Qualität entwirft und zusammensetzt. Jedes Moosbild ist ein Unikat mit einem eigenen Design und verspricht Exklusivität in jedem Raum.

Ein weiteres Unternehmen, das in erster Linie Zubehör und Moos für den Selbstbau verkauft, ist die Firma moosartig. moosartig stellt aber auch eigene Moosbilder sowie Moosobjekte oder ganze Mooswände her. Diese können von Unternehmen für Messen oder für Events, für Verkaufsräume oder fürs Büro gemietet werden. Wer sich später dazu entscheidet, das einzigartige Moosensemble käuflich zu erwerben, kann dies bei moosartig ebenfalls tun.

Rosemarie Schulz

Der Händler für Moosbilder und andere Pflanzenbilder, Rosemarie Schulz, offeriert ebenfalls einzigartige Moosbilder in unterschiedlichen Ausführungen, wie beispielsweise Moosbuchstaben, Mooslogos oder bemooste Hängelampen. Zusätzlich bietet Rosemarie Schulz Rosenbilder sowie viele weitere Dekorationselemente an.

Moosbildhersteller:

  1. hydrokultur-design.de
  2. www.stylegreen.de
  3. www.rosemarie-schulz.eu

Moosbild online Shops:

  1. www.freund-moosmanufaktur.de
  2. moos-design.de

Wieviel ein Moosbild kostet

Kleinere Moosbilder kaufen können Sie bereits ab 36,- Euro bei styleGREEN. Diese bieten Ihnen eine Möglichkeit Moosbilder günstig zu erwerben. Sie verfügen über eine Größe von etwa 35 x 35 Zentimeter. Der Moosbilder Preis für aufwendigere, große Moosbilder, mit einer Größe von 100 x 60 Zentimeter, beträgt bei styleGREEN 519,- Euro.

Der Moosbilder Preis bei Rosemarie Schulz beginnt bei 120,- Euro. Wer solch ein Moosbild kaufen möchte, erhält ein einzigartiges Kunstwerk in der Größe von 25 x 25 Zentimetern. Möchten Sie ein visuell ansprechendes Moosbild kaufen, das über eine Größe von 100 x 100 Zentimeter verfügt, so kostet dies bei Rosemarie Schulz knapp 1.000,- Euro.

Um Moosbilder günstig zu erwerben, bietet sich das Mietangebot von moosartig an. Genaue Preisauskünfte, um ein Moosbild bei diesem Hersteller zu mieten, erhalten Sie direkt bei moosartig.

Warum sich Moosbilder am Arbeitsplatz gut machen

Gerade in Büros, in Empfangshallen, bei Messen oder in anderen betrieblichen Räumen sind Moosbilder ideale Dekorationselemente, die Ihrer Umgebung eine natürlich und entspannende Atmosphäre verleihen. Moosbilder für die Wandbenötigen, im Gegensatz zu anderen pflanzlichen Begrünungen, keinerlei Pflege.

Lediglich der Standort muss gut ausgewählt werden, da Moosbilder weder direkte Sonneneinstrahlung, noch eine zu starke Wärmeeinwirkung durch Heizkörper vertragen. Am Arbeitsplatz bietet eine komplette Moos Bild Wand nicht nur einen idealen Wandschmuck, sondern eine Oase der Entspannung. Darüber hinaus eignet sich so eine Moos Bild Wand aufgrund seiner dämmenden Eigenschaften ideal als Schallschutz. Ein Moosbild kann deshalb perfekt in Arztpraxen, Seminarräumen, Empfangshallen oder Konferenzräumen zum Einsatz kommen.

Besonders elegant und visuell ansprechend machen sich Mooslogos oder Moosbuchstaben im Empfangsbereich eines Unternehmens. Denn sie sind ein wahrer Hingucker und erzeugen gleichzeitig ein positives Gefühl beim Betrachter.

Fazit

Besonders für städtische Bewohner, die selten das Grün vor der Türe oder in den eigenen Räumlichkeiten zu Gesicht bekommen, sind Moosbilder eine willkommene Abwechslung. Mit einem Moosbild bringen Sie ein Stück lebendigen Wald in Ihr Umfeld, das Sie nicht nur visuell anspricht, sondern auch Ihr Raumklima verbessert. Wenn ich an stressigen Arbeitstagen eine kleine Auszeit benötige, dann betrachte ich das mir gegenüber hängende Moosbild und fühle mich sofort entspannt!

Menü